Wann, wie und wo findet welches Treffen statt?

 

Am Freitag, den 25. Mai 2018 um 15:00 Uhr

findet in

44319 Dortmund-Asseln

Donnerstr. 12 (im Untergeschoss)

Meditatives Malen nach den Zahlen von Gregori Grabovoi statt:

 

15:00 bis ca. 17:00 Uhr 

  

Fühlst Du Dich in Deiner Haut nicht ganz wohl?

Und wünscht Dir, dass Du Dich wieder fitter fühlst?

Oder Du hast körperliche Beschwerden?

Und gibst Deinem Körper die Chance

mit der Kraft der Gedanken zu agieren.

Und möchtest Dir erlauben,

dass Heilzahlen nach GREGORI GRABOVOI in Dir wirken darf,

dann bist Du hier richtig.

Wir werden zunächst die Heilzahlen von GREGORI GRABOVOI erläutern und uns unsere jeweilige eigene Heilzahl(en) aussuchen.

Mit diesen Heilzahlen werden wir uns meditativ verbinden

und die Zahlen bewusst auf- und ausmalen.

Das fertige Produkt darf im Anschluss zu Hause in Dir weiter wirken,

so dass Heilung in uns auch über diese meditative Zeit hinaus wirken darf.

 

Kinder, Erwachsene, wie auch Anfänger und Fortgeschrittene

 dürfen dabei sein!

  

Bitte bringt dafür DIN A 3 Zeichenpapier

und Blei- und einige Buntstifte mit.

 

Keine Kursgebühren!

Ich bedanke mich lediglich für eine kleine Gabe in einen "Clown",

der für die Nutzung des Raumes als Spardose bereit steht.

 

Es werden keine Mal-Vorkenntnisse benötigt!

 

 

Ich freue mich über jeden, der mit Freude in diesen Malstunden dabei ist.

 

Liebe Grüße, Susanne Weiß 

 

 

 

 


 

Am Freitag, den 25. Mai 2018 um 19:00 Uhr

findet in

44319 Dortmund-Asseln

Donnerstr. 12 (im Untergeschoss)

 

Meditatives Malen mit Pastellkreide statt:

 

  

Wir werden uns nach einer eingehenden Meditation

mit geschlossenen Augen die Pastellkreide erfühlen

und "blind", aber geführt von der eigenen inneren Stimme

die Kreide "führen lassen" 

und zum Ende den Staub unserer eigenen Seele fortpusten dürfen.

 

19:00 bis ca. 22:00 Uhr 

Wer früher gehen möchte,

kann es mir mitteilen und ich werde dies berücksichtigen.

 

 

Kinder, Erwachsene, wie auch Anfänger und Fortgeschrittene

 dürfen dabei sein!

 

Bitte bringt dafür DIN A 3 Zeichenpapier und Pastellkreide mit.

 

Keine Kursgebühren.

Ich bedanke mich lediglich für eine kleine Gabe in einen "Clown",

der für die Nutzung des Raumes als Spardose bereit steht.

 

Es werden keine Mal-Vorkenntnisse benötigt!

 

Ich freue mich über jeden, der mit Freude in diesen Malstunden dabei ist.

 

Liebe Grüße, Susanne Weiß

 


Martin Schippers Kurs:

 

Liebe Freunde der bildenden Künste

 

Am Samstag, den 26. Mai '18 werde ich in der Zeit von 10:30 bis 13:30 Uhr meinen Mal- und Zeichenkurs fortsetzen.

 

Wir werden uns an dem Tag mit dem Thema „Farben“ beschäftigen.

Ich werde mit einem kurzen Theorieteil beginnen und dann werden wir praktische Übungen zu dem Thema machen.

Und ich möchte an dem Tag keinen geschlossenen Vortrag halten, die Teilnehmer können jederzeit zu verschiedenen theoretischen und praktischen Problemen Fragen stellen.

Somit haben auch Anfänger die Möglichkeit an dem Tag mit einzusteigen und der Stunde problemlos zu folgen.

 

Der Ort bleibt der gleiche wie gewohnt:

das Untergeschoss der Gemeindebücherei

in 44319 Dortmund, Donnerstraße 12

 

Materialien sollte jeder Teilnehmer selber mitbringen.

Im Notfall wird vor Ort auch einiges vorhanden sein.

 

Wer mag, kann bereits ab 9:30 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück kommen.

 

Ansonsten bringt natürlich noch Interesse und gute Laune mit. 

Ich freue mich auf euch, bis dann 

Euer Martin

 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

 

AB 14:00 Uhr und im Anschluss trifft sich zum ersten Mal der Kunstkreis Glücksschmiede zum Kennen lernen aller Kunstinteressierten.


weitere Vorankündigungen sowie Einladungen: